Über Uns

 

Die AMG Elektronik Gmbh ist seit mehr als 25 Jahren erfolgreich am Markt. Stetiges Wachstum, innovative Produkte, kompetentes Fachpersonal, hohe Verfügbarkeit, dass sind Merkmale die unsere Fachhändler schätzen.

Unser Produktspektrum, mit dem wir  98% autorisierte Fachhändler beliefern, reicht von Wohnraumleuchten, Leuchten für Messe- und Ladenbau, Traversensysteme, Outdoorleuchten über LED Technik und vieles mehr.

DAS SCHÄTZEN UNSERE KUNDEN

  • Ein reichhaltiges und vielfälltiges Angebot
  • Aktuelle Produkte
  • Attraktive Preise
  • Angenehme Atmosphäre
  • Kompetente Beratung
  • Kundenfreundkiche Öffnungseiten
  • Verkehrstechnisch günstige Lage

1990

Im Alter von 21 Jahren entschloss ich mich, selbstständig zu werden. Ich machte mein Hobby, das Licht, zum Beruf.

 

1991

Gründeten mein Vater Anton Guler und ich die Firma AMG Disco-Elektronik Guler + Co. Wir verkauften damals Beleuchtungen sowie Artikel für den Diskotheken und theatertechnischen Bereich. Zu diesem Zweck mieteten wir ein Ladenlokal von 50m2 an der Baumstrasse 43 in Schönenwerd. Die erste Ladung aus Italien kam und wir stellten fest, dass der gemietete Raum zu klein war. Zuhause an der Gartenstrasse richteten wir im Keller sowie in der Garage Lagerplätze ein. Diese Situation zwang uns bald, uns nach mehr Platz umzusehen.

 

1992
Im Sommer bezogen wir, als erste Fremdfirma, im Bally Areal an der Parkstrasse 16 im ersten Stock unser neues Firmendomizil. Aus markttechnischen Gründen änderten wir den Namen und schrieben uns neu, AMG Elektronik Guler u. Co. Ein Jahr später brannte die Spedition der Bally Schuhfabrik gänzlich ab. Wir mussten erneut umziehen da die Schuhfabrik die von uns gemieteten Räume wieder selber brauchte. Als Alternative wurde uns durch die Schuhfabrik Bally, an der Parkstrasse 22 ein neuer Firmensitz angeboten.


1994 
Wir fassten den Entschluss zur Haupttätigkeit, der Beleuchtung, noch TV- Geräte zu reparieren und zu exportieren. Mit Stolz denken wir Heute noch daran, dass in der AMG reparierte TV- Geräte, bis hinter den Ural, ja sogar nach Süd Amerika exportiert wurden. Auch das Beleuchtungsgeschäft wurde nicht vernachlässigt. Das Schweizer Fernsehen, das Theater am Stadtgarten in Winterthur, das Paraplegikerzentrum Nottwil und viele mehr durften wir fortan zu unseren Kunden zählen.


1997 
Änderung unserer Firmenrechtsform: aus AMG Elektronik Guler + Co. wurde AMG Elektronik GmbH. 

1998
Start der Produktion von theatertechnischen Produkten. Schaummaschinen, Sixparstangen, Transportdollys, Nebelmaschinen usw. wurden europaweit und sogar in die USA und nach Südamerika verkauft. Zu diesem Zeitpunkt waren 7 Personen in der AMG beschäftigt. Das neue Firmenlabel `Dekolight` wurde geboren.


2001
Erneut mussten wir aus Gründen von Platzmangel umziehen, zurück an die Parkstrasse 16b. Dort stand in der Zwischenzeit für die nächsten Jahre genügend Platz zur Verfügung. Das Lampengeschäft wurde ausgebaut, das Aufbereiten sowie der Handel mit TV- Geräten wurde eingestellt.


2002
An der Expo 02 konnten wir an alle Veranstaltungsorte viel Material liefern. 

Als Folge der Expo war der Markt 2003 bis 2004 übersättigt. 

2003
Beginn mit dem Produkt „Retrolux“. Energiesparen durch T5 Technologie, im Energiespar-Sektor.


2004-2005
In Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Energie, lancierten wir ein Forschungsprojekt über Leuchtstoffröhren, vergleich T8 zu T5 mit unserem Energiespar-Adapter. Abgeschlossen wurde das Projekt mit einem 70 Seiten umfassenden Schlussbericht. 


2006
Zufolge mangelnder Qualitätsarbeit der indischen Lieferanten, beendeten wir den Vertrieb dieser Produkte. In Deutschland eröffneten wir unser Transferlager. Mit der EU- MwSt. Nummer, sowie der Zollnummer wurden unsere Import- und Exportprodukte plötzlich zur gefragten Ware. Gleichzeitig wurde unser Label „Dekolight“ zu einer aus dem Schweizer Markt nicht mehr wegzudenkenden Marke. Im Foto-, Film- und Theaterbereich produzierten wir für Tele M1 eine Studio- Dimmeranlage, sowie die Rückbeleuchtung für die Sendung: „Sara macht`s“. Mit diesen Spezialanfertigungen haben wir Europaweit auch in der Fernsehbranche einen sehr guten Namen.


2008
Neben vielen anderen Produkten, konnten wir die Beleuchtung für die Ausstellung im Verkehrshaus Luzern liefern. 


2009
Unsere eigene Marketing Abteilung wurde gegründet und in eine Digitale Druckmaschine investiert. Mailings und Prospekte können von nun an „Inhouse” produziert werden. Zudem wurde ein neuer Bus angeschaft.


2010
Die Marketing Abteilung wurde durch eine neue Papierschneidemaschine sowie Heft- und Falzmaschine ergänzt. Zudem haben wir uns personell aufgestockt, ein Reprografiker wurde eingestellt. Das Lager in Schönenwerd wurde ausserdem massiv vergrössert.


2011

Wir feierten unser 20 jähriges Jubiläum. Genau am 1.10.1991 wurde die Firma AMG Disco Elektronik Guler + Co. gegründet und im HR eingetragen.


Herr Marcel Guler

  • Geschäftsführer/ Inhaber
  • Verkauf deutsche Schweiz
  • Einkauf

Frau Daniela Bühler

  • Buchhaltung Inkasso

Frau Angela Bracher

  • Verkauf französische Schweiz